PREMIUMSTRUKTUR UND FARBE
Die feingesägten, gehackten oder strukturierten Oberflächen der Premium-Produkte verbessern den Verbund zum Anstrich und sorgen für einen hervorragenden, dauerhaften Halt der Oberflächenbehandlungsmittel. So verfügen die endbehandelten und montagefertigen Profile über den bestmöglichen Schutz.
PREMIUM Lignucolor23
PREMIUM Lignucolor23
LIGNUCOLOR23 / LIGNUGRAV23 STANDARDFARBEN
LIGNUCOLOR23 / LIGNUGRAV23 Metallic-Farben
ALLE ANSEHEN
DECKEND, SCHÜTZEND, SCHÖN.
Die MOCOPINUS-Produkte Lignucolor23 / Lignugrav23 sind mit Holzfarbe werkseitig veredelt und in 18 unterschiedlichen Farbtönen erhältlich. Der deckende Farbauftrag erfolgt im umweltschonenden Vakuumverfahren, das präzise und verlustfrei arbeitet und dadurch einen hohen Qualitätsstandard gewährleistet.
mehr
Lignucolor23/Lignugrav23 ist mit Bläueschutz, Filtergrund und zweifacher Farbapplikation endbehandelt und damit die widerstandsfähigste Oberflächenbeschichtung mit dem umfassendsten Holzschutz. Für diese Premium- Behandlung werden die Profile bei Lignucolor23 feingesägt und mehrfach gebürstet und bei Lignugrav23 strukturiert. So können sie besonders viel Farbe aufnehmen, was den Schutz vor Witterungseinflüssen zusätzlich steigert. Darüber hinaus brechen sich UV-Strahlen an der feingesägten Oberfläche verstärkt, wodurch sich die Langlebigkeit nochmals erhöht. So ist eine Vollgarantie bis zu 10 Jahren möglich.
PREMIUM Lignucolor24
PREMIUM Lignucolor24
LIGNUCOLOR24 – SCHWER ENTFLAMMBARE HOLZFASSADE
ALLE ANSEHEN
LIGNUCOLOR24 – schwer entflammbare Holzfassade nach EN 13501-1 (Euroklasse B-s2. d0)
Die Profile Lignucolor24 werden mit einem speziell für die Kesseldruckimprägnierung entwickelten Feuerschutzsalz auf Basis von Phosphorverbindungen behandelt. Tief ins Holz im Vakuum-Druckverfahren eingebracht, ist dadurch der Einsatz in Bereichen mit erhöhten Brandschutzanforderungen ermöglicht.
mehr
Bei Einwirkung von Feuer oder strahlender Wärme bewirkt die Imprägnierung eine verzögerte Entzündung des Substrats, eine langsamere Flammausbreitung über die Holzoberfläche sowie eine Reduzierung der Engergiefreisetzungsrate. Der Brandverlauf wird im Vergleich zu unbehandeltem Holz deutlich verlangsamt. Die Imprägnierung ist farblos und dringt in das Holz ein. Der natürliche Charakter des Holzes bleibt vollständig erhalten. Infolge seiner Zusammensetzung ist die Behandlung bei bestimmungsmäßiger Anwendung hinsichtlich Gesundheit und Umwelt als unbedenklich zu bewerten.
PREMIUM Mattnova10
PREMIUM Mattnova10
MATTGRAV10
MATTNOVA10
ALLE ANSEHEN
Die MOCOPINUS-Profile Mattgrav10 und Mattnova10 wurden speziell entwickelt, um die Schönheit des Holzes auf besondere Art sichtbar werden zu lassen. Durch die matte, halbtransparente Holzlasur scheint die natürliche Maserung des Holzes durch und wird zusätzlich betont. Die strukturierten (Mattgrav10) und microgeriffelten Oberflächen (Mattnova10) ermöglichen eine optimale Aufnahme der Holzlasur.
mehr
Die Profile RHO sind in den Profilmaßen 21 x 144 mm und in den Holzarten Sibirische Lärche sowie Europäische Douglasie erhältlich. Beide Holzarten sind von Natur aus schon besonders widerstandsfähig. Die werkseitig veredelten Profile sind in 4 attraktiven Braun- und Grautönen erhältlich, die den natürlichen Charakter der lasierten Oberflächen ideal zur Geltung bringen.
PREMIUM Alpingrav10 I RND 21 hf
PREMIUM Alpingrav10 I RND 21 hf
ALPINCOLOR10/ALPINGRAV10/ALPINOVA10
ALLE ANSEHEN
NATÜRLICHE VERGRAUUNGSOPTIK.
Unbehandeltes Holz erhält durch Licht- und Witterungseinwirkung mit der Zeit eine natürlich graue Patina. Bei den werkseitig behandelten Profilen Alpincolor10 und Alpingrav10 wurde dieser Prozess quasi vorweggenommen.
mehr
Mit dieser innovativen Lasur überspringen Sie den natürlichen Vergrauungsprozess Ihrer Holzfassade und erhalten vom ersten Tag an einen stilbildenden Look mit homogenem Farbbild. Denn im Gegensatz zur natürlichen Vergrauung entsteht unabhängig davon, ob Bereiche konstruktiv geschützt sind, ein gleichmäßiges und gepflegtes Erscheinungsbild in Silbergrau. Die werkseitige Ausführung mit Vergrauungslasur sichert eine von Beginn an gleichmäßig vergraute Fassade, die nie mehr nachgestrichen werden muss.
PREMIUM Lignuantix32
LIGNUANTIX32
ALLE ANSEHEN
ABWECHSLUNGSREICHE FARBAKZENTE.
Struktur und Farbe prägen das Erscheinungsbild einer jeden Fassade maßgebend. Beides ist charakteristisch für die einzigartigen Vollholzprofile Lignuantix32. Kreative Gestalter können Akzente setzen, Baukörper betonen, Materialwirkung geschickt komponieren.
mehr
Durch die Oberflächenstruktur und Farbigkeit von Lignuantix32 entstehen gleichzeitig Flächigkeit und Lebendigkeit. Eine interessante Mischung. Ob klassisch-elegant oder modern-innovativ, die zweifarbigen Produkte geben jedem Haus eine individuelle Note. Und das durch ihre Langlebigkeit für viele Jahre.

Lignuantix32 zeichnet sich durch die Kombination von zwei exakt aufeinander abgestimmten Farbtönen auf gehackter Oberfläche aus. Das zweifarbige Produkt ist mit Bläueschutz und dreifacher Farbapplikation endbehandelt. Somit ist eine widerstandsfähige Oberflächenbeschichtung mit umfassendem Holzschutz gegeben.
SPECIALSCHUTZ & OPTIK
Durch thermische Behandlung erhält das Holz bei Corline20 einen wirkungsvollen Schutz und bessere Beständigkeit. Die Zellstrukturen von Holz eignen sich auch gut zur Imprägnierung im Kesseldruckverfahren. Die kesseldruckimprägnierten Profile Durline und Durantix zeichnen sich durch ein natürliches Erscheinungsbild und hohe Beständigkeit aus. Das Beflammen des Holzes bei Carboris, Carboset sowie bei Flam / Flamon / Flamtec bewirkt, dass die Holzzellen verdichtet werden und das Holz vor Schimmelpilzen, Verwitterung, Fäulnis und Wasser geschützt wird.
SPECIAL | Corline20
CORLINE20
Corline20
ALLE ANSEHEN
HOLZFASSADEN IN ROST-OPTIK.
Mit Corline20 entstehen individuelle Fassadenbilder in Rost-Optik, ganz ohne schwere Stahlplatten, Korrosion und negative Rosteigenschaften, wie Porosität und Brüchigkeit. Das innovative Produktkonzept mit dem ökologischen Rohstoff Holz vereint industrielles mit modernem Design und verleiht jeder Hausverkleidung eine eigene Charakteristik. Objekte wirken durch den rostigen Used-Look in Verbindung mit der rauen Haptik extravagant und individuell.
mehr
Dank des Einsatzes thermisch modifizierten Holzes (212° C), eines zweifachen Lackaufbaus sowie der vertikalen, endlosen Verlegung der Profile, wird eine großflächige Optik und Langlebigkeit der Fassade gewährleistet. Zudem kann Corline20 durch seine rotbraun changierenden Rosttöne ideal mit anderen Materialien wie Stein, Beton, Metall oder Glas kombiniert werden, wodurch ein attraktiver Kontrast entsteht.
SPECIAL Durline I RHO DUO 00 d
SPECIAL Durline I RHO DUO 00 d
DURLINE / DURANTIX
ALLE ANSEHEN
Bei den MOCOPINUS-Vollholzprofilen Durline und Durantix verbindet sich die Optik des Holzes mit besonderer Resistenz für den Außenbereich. Durch das bewährte Verfahren der Kesseldruckimprägnierung werden die Hölzer in ihrer Zellstruktur mit Schutzsalzen behandelt und somit widerstandsfähig gegen Insekten und Pilze (Schutzklasse 3). Da die Kesseldruckimprägnierung in den Tönen Braun bzw. Grau erfolgt, bekommt das Holz gleichzeitig eine attraktive Farbe.
SPECIAL Carboris
SPECIAL Carboris ohne Coating
CARBORIS
Holz mit Feuer veredeln – eine 700 Jahre alte traditionelle japanische Methode, die MOCOPINUS neu entdeckt hat und in industrieller Perfektion anwendet. Durch das Beflammen unter definierten Bedingungen karbonisiert das Holz in seiner oberen Schicht. Dabei kommen spezielle Maser- und Faserstrukturen zum Vorschein und das Holz erhält einen schwarz-silbernen Schimmer.
mehr
Für den Außenbereich bleiben die Profile nach der Karbonisierung unbehandelt. Auch ohne zusätzliche Oberflächenbehandlung sind sie resistent gegen Witterungseinflüsse. Somit kann auf Farbanstriche oder chemische Holzschutzmittel komplett verzichtet werden. Zum anderen entsteht eine äußerst exklusive Optik mit Unikat-Charakter.

Die Veredelung in Carboris bietet MOCOPINUS Ihnen bei allen Außenprofilarten des gesamten Sortiments an – auf Anfrage auch bei Sonderanfertigungen. Musterprofile finden Sie in unserem Online-Shop im Bereich SPECIAL.
SPECIAL Carboset10
CARBOSET10
Durch das Beflammen unter definierten Bedingungen karbonisiert das Holz in seiner oberen Schicht. Dabei stellt Carboset10 eine herausragende Innovation dar. Die Kombination aus Karbonisierung, Strukturierung und Lasur schafft eine eigenständige Optik gepaart mit hervorragenden Eigenschaften.

mehr
Bei Carboset10 wird nach der Karbonisierung die schwarze Ascheschicht abgebürstet. Auf den harten Strukturen der Jahresringe verbleibt schwarzes verkohltes Material. Weichere Stellen erfahren eine wellige, erkennbar hellere, Vertiefung. Der abschließende Auftrag einer nussbaumfarbenen Holzlasur bewirkt dann die ganz besondere Farbgebung Ton in Ton.

Die Veredelung in Carboset10 bietet MOCOPINUS Ihnen bei allen Außenprofilarten des gesamten Sortiments an – auf Anfrage auch bei Sonderanfertigungen. Musterprofile finden Sie in unserem Online-Shop im Bereich SPECIAL.
SPECIAL Flam
FLAM
FLAMON
FLAMTEC
Durch leichte Beflammung behält die Oberfläche der Holzprofile ihre charakteristische Maserungsstruktur. Sie wird sogar noch deutlich herausgezeichnet, da sich die weicheren und härteren Holzanteile unterschiedlich stark karbonisieren und verfärben. Ein wunderbar lebendiges Spiel der von der Natur geprägten Holzbilder wird sichtbar.
mehr
Im Stile alpenländischer Architektur zeigt der Baustoff Holz sein Gesicht – jedoch auf eine zeitgemäße Art, die moderner Gestaltung ein hohes Maß an Individualität gibt. Eine Individualität, die durch die Wahl der Holzart und durch die Wahl der Oberflächenbearbeitung nochmals mehr Vielfalt bietet.

Die Veredelungen Flam / Flamon / Flamtec bietet MOCOPINUS Ihnen bei allen Außenprofilarten des gesamten Sortiments an – auf Anfrage auch bei Sonderanfertigungen. Musterprofile finden Sie in unserem Online-Shop im Bereich SPECIAL.
X-TRAGLATT UND FARBE
Die gehobelten Produkte, mit deckender oder transparenter Farbe oder transparenter Holzlasur sind prädestiniert für konstruktiv geschützte Bereiche, wie beispielsweise als Untersichtschalung. Sie sind werkseitig endbehandelt, verlegfertig und liefern für diese Einsatzgebiete eine optimale Schutzfunktion.
X-TRA Lignuline21
X-TRA Lignuline21
ALPINLINE10
WOODLINE21 STANDARDFARBEN*
MATTLINE10 STANDARDFARBEN*
LIGNULINE10/21 STANDARDFARBEN*
* Andere Farbtöne nach Absprache.
ALLE ANSEHENAUSWAHL ANSEHEN
HOLZLASUR & HOLZFARBE
Profile mit der Oberfläche Woodline21 sind mit transparenter Holzfarbe zweifach endbehandelt auf Filtergrund. Mattline10 besitzt einen Farbauftrag mit transparenter Holzlasur ohne Zusatz. Bei Lignuline10/11/21 sind die Profile mit deckender Holzfarbe ein- bzw. zweifach endbehandelt mit oder ohne Filtergrund. Profile Alpinline10 sind endbehandelt mit Vergrauungslasur. So überspringen Sie den natürlichen Vergrauungsprozess und erhalten vom ersten Tag an einen stilbildenden Look mit homogenem Farbbild.
mehr
Denn im Gegensatz zur natürlichen Vergrauung entsteht unabhängig davon, ob Bereiche konstruktiv geschützt sind, ein gleichmäßiges und gepflegtes Erscheinungsbild in Silbergrau. Die werkseitige Ausführung mit Vergrauungslasur sichert eine von Beginn an gleichmäßig vergraute Fassade, die nie mehr nachgestrichen werden muss.
X-TRADREISCHICHTPLATTEN
X-TRA - Dreischichtplatten
X-TRA - Dreischichtplatten
LIGNULINE17
WOODLINE17
FINLINE17
ALLE ANSEHEN
Die Untersichtschalung eines Hauses kann durch eine farbliche Abhebung von der Fassade und durch eine ansprechende Optik dem Objekt seinen eigenen Charakter geben. Mit den Dreischichtplatten aus Fichte sind im geschützten Außenbereich auf lange Zeit formstabile und glatte Flächen möglich. Kombinierbar mit Putz-, Holz- oder Metallfassaden bieten die Lignuline17, Woodline17 oder Finline17 Dreischichtplatten einen hochwertigen Rahmen für das Haus.

mehr
Lackaufbau Nr. 17: gewalzter Filtergrund, UV-Trocknung, einmalige gespritzte Farbbehandlung mit fungizider Beimischung
Fungizide Beimischung: wichtig gegen aufsteigende Wärme und Feuchtigkeit, die sich am Dachüberstand niederschlägt und zu Schimmelbildung führt
Verwendung: Dachüberstände, Hängebretter Carports, etc.
Qualität: B/C
CLASSICNATURBELASSEN. ECHT.
Fassadenprofile in Red Cedar, Douglasie, Lärche, Fichte, Tanne erhalten Sie auch vollkommen naturbelassen ohne werkseitige Veredelung mit unterschiedlicher Oberflächenbearbeitung. Da Holz im Außenbereich besonders stark beansprucht wird, empfehlen wir die Verwendung eines schützenden Anstrichs.
PREMIUM Classic Larix
PREMIUM Classic Larix
FARBEN-SHOP
Professionelle Endbehandlung für naturbelassenes Holz finden Sie auf www.mocopinus-shop.com
PICEA/PICEON
LARIX/LARIXON/LARITEC
DOUGLAS/DOUGLASON
CEDAR
ABION
ALLE ANSEHENAUSWAHL ANSEHEN
Neben den werkseitig veredelten Produkten bieten wir Ihnen auch eine umfangreiche Auswahl an naturbelassenen Vollholzprofilen. Die angebotenen Holzarten besitzen schon von Natur aus eine hohe Widerstandsfähigkeit und sind mit unterschiedlichen Oberflächenstrukturen erhältlich. Auf dieser Grundlage können Sie Ihren individuellen Wünschen entsprechend einen schützenden Anstrich aufbringen.